ANTIHELD

Batman, James Dean, Don Quijote: Die Liste der Antihelden aus mehreren Jahrhunderten zieht sich durch Comic, Film und Literatur. Antihelden sind nicht unfehlbar, gerade ihre Schwächen machen sie sympathisch. Von dieser Idee leben die Texte dieser Band und das Lebensgefühl, das sie in ihren Songs transportieren. Manchmal in spannendem Kontrast zur Musik, die eher „heldenhaft“ daherkommt - nicht zu verwechseln mit breitbeinig.
Ihre Idee von Pop ist anders als der gängige synthetische Einheitsbrei. Klassische Bandbesetzung, echte
Instrumente. Sänger Luca singt die Zeilen, die Musik, Leben, Drama und Liebe auf
den Punkt bringen. Die Musik darf auch mal heldenhaft sein, leidenschaftlich sowieso: ANTIHELD schrecken nicht vor großen Refrains und großen Worten zurück. Pathetisch? Ja. Kitschig? Nein.
http://antiheldmusik.de