Liza & Kay

Das sind Liza Ohm und Kay Petersen. Die beiden haben sich im Herbst 2009 kennengelernt und ganz schnell gemerkt, dass sie zu zweit wie zehn sind. Seitdem sind sie ziemlich beste Freunde. Im Jahr 2010 schreiben sie ihr erstes gemeinsames Lied „Ein Boot“ und von da an, kam ein Lied nach dem anderen. Im Sommer 2015 haben sie endlich ihr gleichnamiges Debütalbum veröffentlicht. Der Anspruch von Liza&Kay an ihre Texte ist hoch. Nicht zu kitschig, nicht platt. Es sind immer irgendwie einfache, aber durchdachte Texte mit viel Interpretationsfreiraum zum Sich-Wiederfinden. In den Texten findet sich so manche Wahrheit wieder und so einige Zeilen, die einem nicht aus dem Kopf gehen wollen. Zeilen zum Drüberstolpern und schmunzeln. Texte, die einem irgendwie den Alltag erleichtern. Die Leute sagen: die beiden machen, dass man denkt: irgendwie ist doch alles gut. Sie machen mit ihrer Musik, dass man sich leichter fühlt.

www.lizaundkay.de