Deep Sea Diver

dsd

Deep Sea Diver. Kein Name wäre für die Musik des Songwriters Niklas Kramer aus Göttingen passender. Wie ein Taucher in der Tiefsee gleitet man sanft und mühelos durch einzigartige Klangwelten, entdeckt farbenfrohe Melodien und hat immer den Kontrast zwischen Tristesse und Schönheit, zwischen Hoffnung und Melancholie direkt vor Augen - zum Greifen nahe. Die Musik ist eine besondere Mischung aus Folk und Country, aus Low-Fi-Pop und Indie mit englischen Texten. Dafür braucht „Deep Sea Diver“ nicht allzuviel. Gitarre, Banjo und Pedal Steel vermischen sich mit elektronischen Elementen und mitreißenden Chören. Ein bisschen Tradition, ein bisschen Moderne. So erschafft er mit seinen Songs eine eigene kontrastreiche Welt. Mal ausufernd und farbenfroh, mal ruhig und minimalistisch. Aber immer intim und mitreißend. Im Mai 2010 veröffentlicht „Deep Sea Diver“ nun seine erste EP „Repatriate“. Fünf Songs. Produziert und aufgenommen im heimischen Wohnzimmer. Fünf Songs. Voll Kälte und Wärme, voll Einsam- und Zweisamkeit, voll Licht und Dunkelheit. Fünf Songs, die eine eigene Welt kreieren. Eine Welt, in die man eintaucht und sich einfach treiben lässt.

www.deepseadiver.se | www.myspace.com/musicdeepseadiver