EMMA

EMMA

Wäre EM♥A 20 Jahre früher geboren, hätte sie wahrscheinlich als drittes Gewürz an der Seite von Salt ́n Pepa gestanden. So aber ist sie 2008 das erste Mal auf die Bühne getreten und ist seitdem nicht wieder heruntergestiegen. Bei EM♥A flirtet englischsprachiger Rap mit tropischem Basselektro: Dieses internationale Liebesspiel machte den deutschen Akzent salonfähig und bescherte ihr in den letzten zwei Jahren in ganz Deutschland und im angrenzenden Ausland ein großes Publikum. Dabei teilte sie sich die Bühne u.a. mit Künstlern wie Thunderheist, Schlachthofbronx, SebastiAn und Afrikan Boy.

www.myspace.com/emmaband | www.emma.jimdo.com